Angebote zu "Alle" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Der einzig wahre Opernführer
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Welt der Oper - für alle, die mitreden wollenFür Operfreunde und solche, die es werden wollen: Wolfgang Körners alternativer Opernführer stellt neunundsechzig Opern (von "Aida" bis zur "Zauberflöte"), dreiundvierzig Operetten (vom "Abschiedswalzer" bis zum "Zigeunerbaron") und einundvierzig Musicals (von "Anatevka" bis zur "West Side Story") pointiert und kurzweilig vor.

Anbieter: buecher
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Selbstbiographie
26,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Wer sich näher mit Grillparzers Persönlichkeit beschäftigt, wird sehr bald bei der Lektüre seiner 'Selbstbiographie' darauf kommen, dass hier ein äusserst schwieriger Charakter am Werke war. Die Nachwelt hat hier bessere und tiefere Einblicke, als seinen Zeitgenossen vergönnt war. Diese kannten nur den 'literarischen' Grillparzer, wenn sie nicht gerade mit dem Dichter persönlich bekannt waren. Der eigentliche Mensch blieb ihnen eher unbekannt. Sein ganzes Leben rang Franz Grillparzer auf der Suche nach dem eigenen Ich mit sich selbst, und diese 'Selbstbiographie' ist ein Zeugnis dieses 'Kampfes'. Vielleicht Ende 1834 oder Anfang 1835 setzte Grillparzer ernstlich zu einer 'Selbstbiographie' an und führt den Leser – den es erst nach 1872 gegeben hat – in Kurzform in seine dreiundvierzig bzw. vierundvierzig Erdenjahre ein, wobei er auf ein reiches Schaffen zurückblicken kann, lagen doch damals alle Dramen bis zu 'Der Traum, ein Leben' vor und war der Dichter schon seit zwei Jahren wohlbestallter Direktor des Hofkammerarchivs.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Der einzig wahre Opernführer
13,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Welt der Oper – für alle, die mitreden wollenFür Operfreunde und solche, die es werden wollen: Wolfgang Körners alternativer Opernführer stellt neunundsechzig Opern (von „Aida“ bis zur „Zauberflöte“), dreiundvierzig Operetten (vom „Abschiedswalzer“ bis zum „Zigeunerbaron“) und einundvierzig Musicals (von „Anatevka“ bis zur „West Side Story“) pointiert und kurzweilig vor.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Dr. Norden Bestseller 138 - Arztroman
2,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dr. Daniel Norden war zu einem Patienten, der einen Herzanfall hatte, gerufen worden. In aller Eile verliess er seine Praxis. Am Lift stiess er mit einer superelegant gekleideten Blondine zusammen. Irene Hoffmeister, die hatte ihm gerade noch gefehlt. »Ich will gerade zu Ihnen«, sagte sie mit ihrer schmerzhaft hellen Stimme, die zudem auch stets geschraubt klang. »Ich habe leider keine Zeit, ein dringender Fall, gnädige Frau«, erwiderte er hastig. »Aber ich muss Sie auch dringendst sprechen«, sagte Irene gereizt. »Tut mir leid, Sie müssen warten«, sagte er. Er fuhr schon abwärts mit dem Lift, aber Irene Hoffmeister dachte jetzt auch nicht daran, in der Praxis zu warten. Hatte sie das nötig? Sie stand sowieso auf dem Standpunkt, dass alle springen müssten, wenn sie etwas wünschte. Dr. Norden ärgerte sich in diesem Augenblick schon über einen goldmetalligen Wagen, der ihm die Ausfahrt fast versperrte. Er konnte gerade noch seinen Wagen durch die Lücke dirigieren, aber das kostete auch wieder Zeit. Und dabei ging es um das Leben einer Frau, die dringend gebraucht wurde. Um Amanda Rüttgens Leben. Dreiundvierzig war sie, Mutter von vier Kindern, gut und glücklich verheiratet, aber eben mit diesem Herzfehler behaftet.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Der einzig wahre Opernführer
10,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die Welt der Oper – für alle, die mitreden wollenFür Operfreunde und solche, die es werden wollen: Wolfgang Körners alternativer Opernführer stellt neunundsechzig Opern (von „Aida“ bis zur „Zauberflöte“), dreiundvierzig Operetten (vom „Abschiedswalzer“ bis zum „Zigeunerbaron“) und einundvierzig Musicals (von „Anatevka“ bis zur „West Side Story“) pointiert und kurzweilig vor.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Der einzig wahre Opernführer
10,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die Welt der Oper – für alle, die mitreden wollenFür Operfreunde und solche, die es werden wollen: Wolfgang Körners alternativer Opernführer stellt neunundsechzig Opern (von „Aida“ bis zur „Zauberflöte“), dreiundvierzig Operetten (vom „Abschiedswalzer“ bis zum „Zigeunerbaron“) und einundvierzig Musicals (von „Anatevka“ bis zur „West Side Story“) pointiert und kurzweilig vor.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Selbstbiographie
17,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Wer sich näher mit Grillparzers Persönlichkeit beschäftigt, wird sehr bald bei der Lektüre seiner »Selbstbiographie« darauf kommen, daß hier ein äußerst schwieriger Charakter am Werke war. Die Nachwelt hat hier bessere und tiefere Einblicke, als seinen Zeitgenossen vergönnt war. Diese kannten nur den »literarischen« Grillparzer, wenn sie nicht gerade mit dem Dichter persönlich bekannt waren. Der eigentliche Mensch blieb ihnen eher unbekannt. Sein ganzes Leben rang Franz Grillparzer auf der Suche nach dem eigenen Ich mit sich selbst, und diese »Selbstbiographie« ist ein Zeugnis dieses »Kampfes«. Vielleicht Ende 1834 oder Anfang 1835 setzte Grillparzer ernstlich zu einer »Selbstbiographie« an und führt den Leser – den es erst nach 1872 gegeben hat – in Kurzform in seine dreiundvierzig bzw. vierundvierzig Erdenjahre ein, wobei er auf ein reiches Schaffen zurückblicken kann, lagen doch damals alle Dramen bis zu »Der Traum, ein Leben« vor und war der Dichter schon seit zwei Jahren wohlbestallter Direktor des Hofkammerarchivs.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Selbstbiographie
26,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Wer sich näher mit Grillparzers Persönlichkeit beschäftigt, wird sehr bald bei der Lektüre seiner 'Selbstbiographie' darauf kommen, dass hier ein äusserst schwieriger Charakter am Werke war. Die Nachwelt hat hier bessere und tiefere Einblicke, als seinen Zeitgenossen vergönnt war. Diese kannten nur den 'literarischen' Grillparzer, wenn sie nicht gerade mit dem Dichter persönlich bekannt waren. Der eigentliche Mensch blieb ihnen eher unbekannt. Sein ganzes Leben rang Franz Grillparzer auf der Suche nach dem eigenen Ich mit sich selbst, und diese 'Selbstbiographie' ist ein Zeugnis dieses 'Kampfes'. Vielleicht Ende 1834 oder Anfang 1835 setzte Grillparzer ernstlich zu einer 'Selbstbiographie' an und führt den Leser – den es erst nach 1872 gegeben hat – in Kurzform in seine dreiundvierzig bzw. vierundvierzig Erdenjahre ein, wobei er auf ein reiches Schaffen zurückblicken kann, lagen doch damals alle Dramen bis zu 'Der Traum, ein Leben' vor und war der Dichter schon seit zwei Jahren wohlbestallter Direktor des Hofkammerarchivs.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Der einzig wahre Opernführer
13,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Welt der Oper – für alle, die mitreden wollenFür Operfreunde und solche, die es werden wollen: Wolfgang Körners alternativer Opernführer stellt neunundsechzig Opern (von „Aida“ bis zur „Zauberflöte“), dreiundvierzig Operetten (vom „Abschiedswalzer“ bis zum „Zigeunerbaron“) und einundvierzig Musicals (von „Anatevka“ bis zur „West Side Story“) pointiert und kurzweilig vor.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot